Kontakte

Bitte beachten: Kontaktieren Sie uns bitte nur, wenn Sie vorher unsere Seite Häufige Fragen gelesen und dort keine Antwort gefunden haben.
Da wir alle Unternehmer und Unternehmerinnen sind, können wir uns leider nicht hauptberuflich um die Wartung dieser Website und die Beantwortung Ihrer Fragen kümmern, bitte haben Sie dafür Verständnis. Wir bemühen uns aber selbstverständlich, Ihre Fragen so schnell wie möglich zu beantworten.

Allgemeines:
Presse:
Webmaster:

Interne Kommunikation

Forum, Anmeldung

Mailingliste

Wiki, Anmeldung

Hinweis: Aus technischen Gründen wird für jedes System ein separater Login benötigt.

Arbeitsgruppen

Die Teilnahme an den AGs durch Mitglieder (eingetragene Unternehmer) ist ausdrücklich erwünscht. Sie findet vorwiegend über unser Forum und das Wiki statt.

AG-Arbeit: ag-arbeit@unternehmer-gegen-s21.de

AG-Kammern: ag-kammern@unternehmer-gegen-s21.de
Ziel der AG: Einflußnahme auf die Positionierung und Diskussion der Kammern
"Nicht alle Unternehmer sind für S21"
Aktivitäten: z. B. Klage wegen Plakatwerbung gegen IHK Stuttgart
Die AG-Kammern kooperiert mit dem Bundesverband für freie Kammern e.V. www.bffk.de)

AG-Marketing: ag-marketing@unternehmer-gegen-s21.de
Ziel der AG: Entwicklung und Konzeption von Mitteln, die den Bekanntheitsgrad unseres Zusammenschlusses in der Öffentlichkeit erhöhen

AG-Wiki: ag-wiki@unternehmer-gegen-s21.de
Ziel der AG: Aufbau einer Informations- und Wissensdatenbank

AG-Web: webmaster@unternehmer-gegen-s21.de
Betreuung des Internetauftritts

AG-Presse: presse@unternehmer-gegen-s21.de
Ziel: Zusammenarbeit mit den Medien, qualitative Veröffentlichungen

AG-Kooperation: ag-kooperation@unternehmer-gegen-s21.de
Ziel: Koordination der Zusammenarbeit mit anderen Gruppierungen z.B. Ingenieure, Architekten, Juristen...

AG-Reform-Forderungen / Politische Qualitätssicherung
reform@unternehmer-gegen-s21.de
Ziel der AG: Künftige politische Entscheidungen im Land sollen den Bürger-Forderungen entsprechen.
Die AG organisiert und publiziert den Abgleich zwischen beiden.
Aktivitäten: Rahmen und Forderungen werden formuliert. Die AG führt dazu zielorientierte Aktionen mit gleichgesinnten Kooperationspartnern durch